Zelten

Zelten 2016-12-07T11:57:08+00:00

Zeltplätze in und um Peniche und Baleal

Die preiswerteste Möglichkeit der Unterkunft sind sicherlich die Campingplätze in und um Baleal. Hier könnt ihr für um die 5€/Tag unterkommen. Es gibt insgesamt fünf davon, doch nur zwei haben eine Website.

Das sind der Camping Municipal am großen Kreisverkehr von Peniche. Entfernung zu uns ca. drei Kilometer. Günstig und hat alle Facilities, ist aber halt etwas abgelegen von Baleal.

Dann der Peniche Praia Campingplatz, auf der Halbinsel von Peniche, und von daher nur mit dem Auto zu erreichen.

In Baleal direkt gibt es zwei Campingplätze. Der eine ist hier zu finden und der zweite etwa hundert Meter die Strasse hoch nach Osten Richtung Ferrel. Beide haben keine Website und werden von älteren portugiesischen Damen gemanagt. Sie sind sehr einfach gehalten, dafür aber perfekt gelegen.

Wer es etwas ruhiger mag, für den gibt es noch einen etwas alternativer angehauchten Zelt- und Campervanstellplatz in den Feldern von Almagreira.

Achtung: Wir haben mit keinem der Zeltplätze etwas zu tun. Buchung, Anreise, etc. erfolgt in Eigenregie. Wir haben keinen Kontakt von irgendeinem Zeltplatz und Englisch sprechen die Besitzer der beiden in Baleal auch nicht.

Wer in seinem eigenen Campingcaravan anreist, kann übrigens auch einfach auf dem Parkplatz unten am Strand stehen, da Wildcampen in Portugal noch immer erlaubt ist. Aber bitte nehmt euren Müll wieder mit! Eine Dusche gibt es da auch. Kein Duschgel verwenden! Das Wasser läuft direkt auf den Strand. Die Toilette an der Bar da Praia ist normalerweise 24 Stunden geöffnet. Im Sommer ist es aber zu laut und zu voll dort.

Wir haben übrigens auch Kontakte von Camper-Vermietungen. Je nach Größe kann man da im Winter ab 50€, im Sommer allerdings für bis zu 120€ ein Wohnmobil mieten.

Nordküste von Peniche, Belgas und Praia del Rey
Nordküste von Peniche, Belgas und Praia del Rey